Teilhabebeirat

07.11.2018 14:19

Teilhabebeirat der Gemeinde Nottuln: Neues Logo und neuer Flyer

                                                                      

Seitdem Heinz Rütering im Juli 2017 das Amt des Behindertenbeauftragten übernahm, hat sich auch einiges im Behinderten- und Seniorenbeirat getan. Zunächst wurde im Januar 2018 eine neue Satzung eingeführt, die unter anderem die Zusammensetzung des Beirats änderte. Ebenso wurde ein neuer inhaltlicher Akzent gesetzt, der sich auch in der Umbenennung zum heutigen „Teilhabebeirat“ darstellt. Das Gremium setzt sich für die Belange aller Nottulner Bürgerinnen und Bürger ein, der inhaltliche Schwerpunkt hinsichtlich der Bedarfe von Menschen im Alter und Menschen mit Behinderung bleibt.

Diese grundsätzlichen Veränderungen sollten sich auch in der optischen Darstellung wiederfinden und so hat sich der Beirat für ein neues Logo entschieden. Die verschieden großen Kreissegmente stellen die vier Ortsteile der Gemeinde Nottuln dar und die Öffnung des Kreises symbolisiert die Öffnung des Beirats für alle Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde. Die gewählten Farben entsprechen denen des Logos der Gemeinde Nottuln und bilden so die Zugehörigkeit ab. In Erscheinung tritt das neue Logo erstmals zum Jahreswechsel 2018/2019 auf dem neuen Flyer des Teilhabebeirats, den es ebenfalls in ‚Einfacher Sprache‘ geben wird. Der Flyer wird zum Jahresbeginn an den bekannten öffentlichen Stellen ausliegen und über die Homepage des Teilhabebeirats abzurufen sein.

 

Flyer-Teilhabebeirat.pdf (85,2 kB)

Flyer einfache Sprache