Ehrenamt

10.07.2018 21:12

 

Einladung zum Vortrag „Ehrenamt in Nottuln“

 

 

Wie bekommen wir genügend Ehrenamtliche?

Diese Frage stellt sich in vielen Einrichtungen, den Kirchengemeinden und Vereinen.

 

Die Stift Tilbeck GmbH, der Teilhabebeirat, der Teilhabebeauftragte, der Lokale Teilhabekreis (ein Inklusionsgremium, Menschen mit und ohne Handicap), Projekt SliQ wollen gemeinsam

einen Impuls zum Thema Ehrenamt in Nottuln setzen.

 

Mit Heinz Janning aus Bremen konnte ein hochkarätiger Fachmann für den  Vortrag

„Ehrenamt in Nottuln“ gewonnen werden

 

Die Veranstaltung ist öffentlich und die Teilnahme kostenlos.

Termin: Donnerstag, den 12. Juli um 19.00 Uhr.

Ort: Mensa Gymnasium.

 

Themen: Ehrenamt in Deutschland, Bedeutung von Ehrenamt, Entwicklungen im Ehrenamt.

Ehrenamt in einer Kommune, Ehrenamt und Menschen mit Behinderung Gewinnung, Akquise, Begeisterung für Ehrenamtliche Tätigkeiten…

 

Gedacht als Kick-Off-Veranstaltung, um das Thema Ehrenamt, insbesondere für und auch von Menschen mit Behinderung in Nottuln zu beleben.

In Nottuln gibt es bereits vielfältige Bemühungen, behinderte und nichtbehinderte Menschen näher zusammenzubringen aber gerade in diesem Bereich gibt es noch großen Bedarf.

 

 

Mit freundlichen Grüßen

Ulli Messing

02502 223097

0151 5557 6941

teilhabebeirat@nottuln.de